Faltenunterspritzung mit Hyaluron

14914831_1142100865878419_2136420524_n

Die Faltenkorrektur durch Auffüllen der Unterhaut mit Hyaluronsäure stellt eine schonende Alternative zur operativen Korrektur dar. Anstatt Botulinumtoxin  (Botox) verwende ich nicht-tierisches Hyaluron (ohne Vortesten möglich), eine körpereigene Substanz und natürlicher Bestandteil des menschlichen Gewebes, z.B. in Muskeln, Sehnen und Haut. Es besitzt die Fähigkeit, Wasser zu binden und gibt der Haut Volumen und gesundes und vitales Aussehen. Hyaluron wird in Form eines kristallklaren Gels mit einer sehr dünnen Nadel in die Falten der Haut injiziert. Anästhesiecreme macht die Injektion relativ schmerzfrei. Das Ergebnis ist sofort zu sehen, und hält je nach Hautbeschaffenheit ca. 8 – 12 Monate an. Das Gesicht wirkt verjüngt und frischer, ohne gefährliche Nebenwirkungen.13950934_1066888700066303_1363337302_o

Anwendungsgebiete:
– Glätten von Falten und Linien, z.B. Nasolabialfalte, Glabellafalte, Lachfalten, Raucherfalten
– Lippenaufbau, z.B. Lippenrandverstärkungen, Lippenvolumen, Mundwinkel Anhebung
– Gesichtskonturierung durch Volumenaufbau, z.B. am Kinn oder Wangen
– Hautverjüngung